Offcanvas Section

You can publish whatever you want in the Offcanvas Section. It can be any module or particle.

By default, the available module positions are offcanvas-a and offcanvas-b but you can add as many module positions as you want from the Layout Manager.

You can also add the hidden-phone module class suffix to your modules so they do not appear in the Offcanvas Section when the site is loaded on a mobile device.

Die intelligente Kranspitzensteuerung HSC+ von HSM im Einsatz im Schwarzwald

HSM hat die intelligente Kranspitzensteuerung HSC+ für Forwarder entwickelt. Ein Forstunternehmer aus dem Südschwarzwald arbeitet damit seit Dezember 2020.

Rottne-Generalvertreter Kopa modifizierte den Rottne F15D passend für Haas Waldpflege

Hat ein Kunde einen Sonderwunsch, erfüllt ihn der Rottne-Generalvertreter Kopa in Kuddewörde gerne – immer im Rahmen des Möglichen. So sollte jetzt auf einen Rottne-Rückezug vier und fünf Meter langes Holz ebenso wie zwei Stöße mit je drei Meter langem Holz passen. 2,5 und zwei Meter langes Holz musste ebenfalls geladen werden. Ab und zu fiel auch etwas Langholz an.

Das Forstunternehmen Engeli & Marti kaufte die zehnte Komatsu-Forstmaschine

Seit fünf Jahren ist die Intrass AG Forst- und Spezialfahrzeuge Generalimporteurin für Komatsu-Forstmaschinen in der Schweiz. Ein Kunde von Intrass, das Forstunternehmen Engeli & Marti, kaufte bei Intrass 2020 die zehnte Maschine von Valmet/Komatsu, einen Harvester 931XC. Den Gründer der Intrass AG, Mark Intrass, und den Gründer der Engeli & Marti AG, Urs Engeli, verbindet eine jahrelange Zusammenarbeit.

Forstunternehmen aus Niedersachsen ist in NRW aktiv

Mit fünf Aufarbeitungseinheiten ist das Forstunternehmen Grünhagen GmbH & Co. KG in Nordrhein-Westfalen in der Käferholzaufarbeitung aktiv. Ansässig ist die traditionsreiche Firma in Hamwiede bei Walsrode in Niedersachsen. Ganz in der Nähe des Walsroder Dreiecks, wo die Autobahn 27 von Bremen kommend in die A7 mündet, liegt der kleine Ort Hamwiede.

Zwei Unternehmer arbeiten seit Jahren zusammen / HSM-Skidder mit Kran ist immer dabei

In der Regel stehen Forstunternehmer im harten Wettbewerb untereinander, bei einigen kann man wohl auch sagen, dass sie gegeneinander stehen, gerade bei Ausschreibungen. Wie es heißt, belebt Konkurrenz das Geschäft. Aber wenn Unternehmer partnerschaftlich zusammenarbeiten, können beide gewinnen, vorausgesetzt, die Zusammenarbeit funktioniert. Bei den Forstunternehmen Tritschler und Franke scheint es zu klappen – und das schon seit vielen Jahren.

Robust und ohne elektronische Spielereien / Leistungsstark und dabei sehr servicefreundlich

Wenn Anton Klinkenberg an seinem Baggerharvester ein Problem hat, löst er es selbst, denn er kennt die Maschine wie kaum ein Zweiter: Er hat sie selbst gebaut! Alles ohne elektronischen Schnickschnack. Aber aus solidem Stahl und mit Offshore-Hydraulik.