Offcanvas Section

You can publish whatever you want in the Offcanvas Section. It can be any module or particle.

By default, the available module positions are offcanvas-a and offcanvas-b but you can add as many module positions as you want from the Layout Manager.

You can also add the hidden-phone module class suffix to your modules so they do not appear in the Offcanvas Section when the site is loaded on a mobile device.

235 PS starker Pm Trac als Achtradmaschine in der Oberpfalz

Dienstleistungen rund um den Baum – so lautet das Motto bei Unternehmer Martin Lautenschlager. Ein Rundum-Paket ist auch die von ihm für zahlreiche Aufgaben eingesetzte Arbeitsmaschine, der Pm Trac von Pfanzelt. Bei Rückearbeiten kommt dieser nun auch als Achtrad-System mit angetriebenem Anhänger zum Einsatz.

Forsttechnik Koch liefert erstes Schnellwechselsystem für Farmi-Rückeanhänger aus

Ob kombinierte Kurz-/ Langholzmaschinen, Harvesteraggregate mit Sammelfunktion oder Harwarder (Harvester und Forwarder in einer Maschine): Fast alle Forstmaschinen-Hersteller haben sich in irgendeiner Form der Flexibilität verschrieben. Der Kunde kann seine Maschine so vielfältiger einsetzen und besser auslasten. Neu im Reigen der flexiblen Arbeitsgeräte sind Rückewagen: Farmi hat jetzt ein Schnellwechselsystem zur Montage verschiedener Aufbauten im Programm.

Die neue Rückewagen-Hacker-Mulden-Kombination von Forsttechnik Koch ist vielfältig einsetzbar

Wieder einmal hat es Volker Koch geschafft: Eine von ihm gebaute Neuentwicklung wird ausführlich in Forstmaschinen-Profi vorgestellt. Während es beim letzten Mal um ein Schnellwechselsystem für Rückeanhänger ging (siehe Ausgabe August 2009), ist die ganze Sache jetzt deutlich komplexer. Das neueste Projekt aus der Koch’schen Ideenschmiede befaßt sich mit der Hackschnitzelproduktion und -logistik – ein Thema, das seit Jahren stetig an Bedeutung gewinnt.

Karl-Heinz Hillmer ist mit der mobilen Blockbandsäge Bavaria SL 130i von Serra in Norddeutschland unterwegs

Wenn jemand einen Berg von Holz auf dem Hof liegen hat und damit etwas bauen möchte, benötigt er unter Umständen einen Mobilsäger. Der Mann mit der Säge auf Rädern ist Karl-Heinz Hillmer. Sein Kunde plant drei Gebäude aus Holz teilweise in Blockbauweise zu errichten. Jetzt warten rund 250 Festmeter Douglasie darauf, besäumt und zu Brettern gesägt zu werden – ein Großauftrag für Karl-Heinz Hillmer und ein Grund für Forstmaschinen-Profi, sich das Säger-Werkzeug näher anzuschauen.

Steffen Kattner ist der Wandersäger

Nein, ein langweiliges Leben hat Steffen Kattner bisher wahrlich nicht gehabt. Nach der Ausbildung zum Zimmermann ging es traditionsgemäß erst einmal auf Wanderschaft. Neben eher kurzen Aufenthalten in den USA und Neuseeland verbrachte er längere Zeit in Island, Frankreich und der Schweiz. Mehrfach kam er dabei mit Blockbandsägen in Berührung und fand immer mehr Gefallen an diesen Maschinen. Zurück in der Heimat, folgte dann auch bald der Kauf eines solchen Gerätes.

S&Ü präsentiert den kleinen Bruder des ISSA 800

Der ostwestfälische Hersteller S&Ü ist für seine großdimensionierte Brennholztechnik bekannt. Dem Intervall-Sägespaltautomaten ISSA 800 stellte die Truppe um Geschäftsführer Thomas Scherer nun das Modell ISSA 700 zur Seite.