Offcanvas Section

You can publish whatever you want in the Offcanvas Section. It can be any module or particle.

By default, the available module positions are offcanvas-a and offcanvas-b but you can add as many module positions as you want from the Layout Manager.

You can also add the hidden-phone module class suffix to your modules so they do not appear in the Offcanvas Section when the site is loaded on a mobile device.


Andreas Schmid ist mit Wirkung zum 1. Mai 2013 als Mitglied der Geschäftsleitung des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD) verantwortlich für den Vertrieb Lkw Mercedes-Benz und Mitsubishi Fuso im deut­schen Markt. Er tritt die Nachfolge von Thomas Witzel an, der als Direktor in die Mercedes-Benz Niederlassung Ulm/Schwäbisch Gmünd wechselt.

Der Techniker Walter Bärtsch besuchte australische Forstunternehmer

Walter Bärtsch ist gelernter Maschinenschlosser und arbeitete elf Jahre als Baumaschinenmechaniker unter anderem in Algerien und Saudi-Arabien. Inzwischen arbeitet er in einer kleinen Firma für Industriehydraulik. Da die Firma weltweit tätig ist, reist Walter Bärtsch als Servicetechniker in fremde Länder, um dort die Produkte seines Arbeitgebers zu reparieren und zu warten. Wenn die Zeit reicht, macht er sich auf, etwas vom jeweiligen Land kennenzulernen – und zwar dessen Maschinen.

DFUV-Versammlung in Erfurt

(jd). Das Mercure Hotel in Erfurt war am 23. Januar 2013 Schauplatz der Bundesdelegiertenversammlung des Deutschen Forstunternehmer Verbandes (DFUV) Netzwerk der Forstunternehmen & Forsttechnik. Der Termin galt als wichtig, da einige Entscheidungen anstanden: Zum einen war da der Beschluß zur Neufassung der Verbandssatzung. Nach engagierter und äußerst positiv geführter Diskussion nahmen die Delegierten die neue Satzung einstimmig an.

Das Jahr 2012 zeigt sich entgegen der Auffassung einzelner Hersteller absatzstark

Im Geschäftsjahr 2012 wurden in Schweden 335 Forwarder neu registriert. Weniger also, als im Rekordjahr 2011. Es war aber keinesfalls ein schlechtes Jahr. Unter den Maschinenherstellern herrscht allerdings die Meinung, daß der Forwardermarkt bis zum Sommer gut lief, diese Entwicklung sich nach den Ferien jedoch nicht fortgesetzt hat. Die offiziellen Registrierungszahlen zeigen allerdings ein anderes Bild.


Am 4. November war Einsendeschluß für den Lego-Forstmaschinen-Fotowettbewerb, zu dem FORSTMASCHINEN-PROFI zusammen mit seiner Schwesterzeitschrift HOLZmachen aufgerufen hatte. Über vierzig Einsendungen haben uns erreicht, darunter Skidder, Seilkräne, Harvester, Holzhacker, Radlader, Rückezüge, Kräne, Forst-Traktoren, Holz-Lkw und -Transporter sowie ein Eisernes Pferd aus Legosteinen. Unsere Jury, bestehend aus allen Mitarbeitern des Verlages, hat jedes Modell bewertet. Die Gewinner stehen fest und sind in der nachfolgenden Fotogalerie anzusehen. Allen Teilnehmern besten Dank für die Teilnahme an unserem Gewinnspiel.

Komatsu Ltd. hat kürzlich entschieden, daß ihr Tochterunternehmen Komatsu Forest AB die Firmen Log Max AB und Log Max Inc. (das amerikanische Vertriebsunternehmen) von Log Max International Holding AB erwerben wird. Unter der Voraussetzung, daß die betreffenden Stellen ihre Zustimmung geben, wird Komatsu zu Ende November 2012 die Übernahme abschließen.

www.komatsuforest.dewww.logmax.de