Offcanvas Section

You can publish whatever you want in the Offcanvas Section. It can be any module or particle.

By default, the available module positions are offcanvas-a and offcanvas-b but you can add as many module positions as you want from the Layout Manager.

You can also add the hidden-phone module class suffix to your modules so they do not appear in the Offcanvas Section when the site is loaded on a mobile device.

Eine Werkzeug-Lösung für gefährliche Baumsituationen

Wer wollte das nicht schon mal. Vor lauter Wut über einen mißlungenen Arbeitstag die eigene Motorsäge durch den Wald schleudern. Die Profisägen sind naturbeding so gebaut, daß sie rüde Umgangsformen gewohnt sind und abkönnen. Für die Kette allerdings ist ein unsanfter Aufprall dann doch ungesund. Seit ihrer Vorführung auf der Elmia-Wood im vergangenen Jahr gibt es eine Sägenkette, die dafür konstruiert wurde, geworfen zu werden.


Interessante Forstmaschinen und Geräte im Praxisvideo.

- Hypro 300

- Mense Rodungskopf RP80

- Silvatec Harvester 8266 TH

- Windwurf in Frankreich

50 Millionen Festmeter Seekiefer liegen am Boden

- Holzernte mit dem Feller Buncher

Auf Kastanien-Stockausschlagflächen in Frankreich

- Lkw-Anbaukran Epsilon-E-110-L

- Exte Ladesicherung

- EcoLogforwarder 564 B und 574 B

- Holzernte im Felsenmeer von Hemer

- Silvatec Hacker 878 CH

- Zu Besuch auf Europas größtem Naßlagerplatz

- Besten und Kuriren

- EcoLog Harvester 550 B und 560 B

- John Deere Harvester

- Hannibal Harvester

- Plaisance Forstmulcher



Sören Binger schmiedet Klingen aller Art

Die Axt ist für den Holzmacher das, was für den Schmied der Amboß ist: ein unverzichtbares Werkzeug. Sören Binger ist Schmied und sein Amboß ein Einzelstück – handgeschmiedet aus Schwedenstahl. Weil auch der Holzmacher ein Recht auf eine besondere Axt hat, zeigt Binger, wie er ein Beil schmiedet.
„Ich schmiede alles außer Hufeisen“, sagt der Kunst- und Klingenschmied Sören Binger. Ironie des Handwerks – ausgerechnet im ehemaligen Pferdestall seines Elternhauses im schleswig-holsteinischen Dorf Kankelau bei Hamburg hat der 29jährige die Schmiede eingerichtet.

Erschienen in HOLZmachen

Ein Grenzgänger mit einer Honda-Waldameise in Feuchtgebieten

Wer vermeiden will, eine Maschine oder sich selbst in einem Sumpfauge zu versenken, meidet lieber nasse Wälder. Oder nutzt ein Raupenfahrzeug, das auf solchen Waldböden auf der Stelle drehen kann. Reiner Vogel wandert mit seinem Honda-Allwegtransporter über viele Grenzen.
Reiner Vogel ist gebürtiger Sachse. Jetzt wohnt er in Bohnhorst, einem kleinen Dorf fast genau auf der Grenze zwischen Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Einen Monat vor dem Mauerfall durfte er im Jahr 1989 aus der DDR ausreisen.
Erschienen in HOLZmachen

Sinnvolles Zubehör für Quad und ATV

Die Situation ist aus allen Waldbesitzarten bekannt. Hier sind ein paar Käferbäume aufzuarbeiten, dort hat der Schnee einige Fichten von der Krone „befreit“. Im Normalfall werden diese Bäume manuell gefällt, aufgearbeitet und erst einmal liegengelassen. Irgendwann muß der Rücker dann mit dem Forwarder oder dem Seilschlepper, also mit einer teuren Spezialmaschine, diese geringen Mengen mühselig zusammenkarren. Das ist weder effektiv noch kostengünstig; da ist der Streit um die Kosten vorprogrammiert. Oder man überläßt diese Mengen schließlich einem Brennholz-Selbstwerber, also einem Holzmacher, der das Holz dann mühsam an denErschienen in HOLZmachen Pkw-befahrbaren Weg schleppen muß. Dafür extra einen großen Trecker herbestellen? Es geht auch anders und macht dazu auch noch Spaß!